Die Wochenstatistik

Diese Woche habe ich mich mehr auf meine Pröbchensammlung konzentriert: Parfumerie Generale- Cozé Verdé (erst Feige, dann synthethisches Holz, nicht meins), Clean Reserve- Blonde Rose, Scent Bar 111 (einen Tick zu beerig-pudrig), Tauer- Rose Flash (sehr marmeladige Rose), Felanilla und Champs Lunaires von Rogue Perfumery

This week i mostly used my sample stash: Cozé Verdé (Fig, then synthetic woods), Clean- Blonde Rose, Scent Bar 111, Rose Flash (Rose jam…), Felanilla and a very tuberose rich Champs Lunaires.

Gekocht: Ölsardinenaufstrich fürs Brot, Blumenkohl-Borlottibohnensalat mit Thunfisch. Gyros und Tintenfisch bei unserem örtlichen Griechen

I did not cook much, made a sardine-paté, a salad of cauliflower and borlotti beans with tuna. Had a nice dinner at the greek restaurant nearby with gyros and octopus.

img_20190312_183630_799-collage

Gesehen: Die Mini-Serie “Pose” bei Netflix dreht sich um die Ballroom-Szene der 80ies, war aber deutlich besser, als erwartet. Denn es ging nicht nur um schrille Kostüme, sondern auch um die Probleme der trans- und homosexuellen Szene und um AIDS in den Zeiten, in denen es fast keine Medikamente dafür gab. Da ich in dieser Zeit viel mit meinen homosexuellen Freunden unterwegs war. hat mir das die alten Zeiten wieder zurückgebracht, auch wenn ich persönlich eher zu den etwas braveren Gruftis gehörte. Ausserdem “Avatar”, den ich damals verpasst hatte. Hätte ich lieber auf einer grossen Leinwand gesehen, als auf Fernsehergrösse.

Watched: “Pose” on Netflix, which plays in the ballroom scene in the 80ies. This was not only about hilarious costumes, but also about the problems of the homo-and transsexuals and about AIDS in times, where there was not much therapy to be had. As i had many homosexual friends in the 80ies it brought back memories, even if i was more of a goth kind of girl. Also finally got to watch “Avatar”, but wished for a big screen instead of a TV.

 

Schneller als erwartet war auch am Dienstag mein letzter Arbeitstag, an dem ich nicht einen, sondern gleich zwei Blumensträusse bekommen habe sowie einige Gutscheine für Amazon und DM, die man ja immer für irgendwas gebrauchen kann. Mittwochs wurde für einen kleinen Bummel in Ludwigsburg genutzt, bei dem ich mir spontan die erste Gelmaniküre meines Lebens mit French Nails machen liess (ist in der Arbeit sonst aus Hygienegründen nicht erlaubt) und mich danach mit einem leckeren Falafelteller gestärkt habe. Allmählich fangen wir an für unsere Japan-Reise zu packen, Dienstag geht es los!

On my last day at work on Wednesday i got two flower-bouquets and a amazon card. The next day i went to Ludwigsburg for some window-shopping and spontaneously got my first gel-manicure with french nails, because you cannot have such nails in a medical profession.   Now we are starting to pack for our holidays in Japan, will fly on Wednesday…

Die Wochenstatistik

Diese Woche als Thema bei NowSmellThis: Womans Day, daher gibt es nur Parfumeurinnen: Maison Margiela untitled L´Eau (Andrier), L´Air de Rien (Lyn Harris), Tellus (Nadège Le Garlantezec), Salome (Liz Moores), Dzing! (Olivia Giacobetti) und Alaia (Marie Salamagne) Only female perfumers this week…

Gegessen/Gekocht: die Patienten haben ordentlich Süsses angeschleppt, daher Faschingskrapfen mit Vanillecremefüllung, Käsekuchen, Bienenstich. Daheim wurden Hähnchenkeulen mit Gemüse gebacken, eine türkische Suppe mit roten Linsen und Paprika, ein schöner Mohn-Kastenkuchen und ein koreanisch geschmorter Schweinebauch mit Doenjang-Paste und Zwiebel, dazu Kimchi.

img_20190307_202648_873-collage

Cooked/Eaten: For carnival our patients brought lots of sweets like beignets with vanilla-buttercream, cheesecake and bee-sting cake. I baked a poppyseed cake, the boyfriend make chicken legs with vegetables. I tested a recipe for a turkish lentil soup with paprika and made some Korean pork belly with Kimchi and rice.

Gesehen/Gelesen: The Chilling Adventures of Sabrina, aktuell Star Trek Next Generation. Ausserdem haben wir “Isn’t it Romantic” gesehen, eine witzige Komödie, in der eine unromantische Architektin in einer Romantikschnulze erwacht. Mit reichlich Filmzitaten von klassischen Romantic Comedies. “Die Kunst des toten Mannes” hat mir auch gut gefallen. Hier geht es um Gemälde eines verstorbenen Künstlers, die ihr fieses Eigenleben entwickeln. Tolle Seitenhiebe auf die Kunst-Szene, dazu ein bisschen surrealistischer Horror. Und mit Jake Gyllenhaal! Aktuelles Hörbuch: Hirngespenster, das zwar ganz spannend ist, aber die Logiklücken ärgern mich. Wie können zwei schulpflichtige Teenager selbst mit dem Auto in die Disco fahren???? Warum hören sie in den offensichtlich 80ies The Beautiful South? Oh Mann, ich hasse schlechte Recherche….

Watched/Read: Finished “The Chilling Adventures of Sabrina”, which is not bad. Now on to Star Trek Next Generation (love Picard and Lt. Data!). Watched two movies with the boyfriend and had some fun with “Isn’t it Romantic”, about a non-romantic architect getting into a romantic comedy after a head injury. Really funny. I also liked “Velvet Buzzsaw”, a rather tame horror movie about paintings of a dead artist, that kill their owners. Some side blows to the art scene too.  

Andere Neuigkeiten: mein letzter Arbeitstag ist nächster Dienstag, danach habe ich bis zum 1.6. Urlaub/Arbeitslosigkeit/Sabbatical. Nach fast 30 Jahren kontinuierlicher Arbeit habe ich mir wirklich mal eine Pause verdient und zwei Monate kann ich problemlos finanziell überbrücken.

Other news: my last workday will be Wednesday, then i take a sabbatical until 1.6. After 30years of continuous work i owe me a nice break. And i have enough money, so its no financial hardship.

 

Die Wochenstatistik

Getragen/Worn: Vanille d´Iris, Absolue pour le Matin (riecht leider hauptsächlich nach Nivea Creme, reichlich uninteressant smells like Nivea, but is a lot more expensive), Bracken Woman, Fath de Fath, Floris Night Scented Jasmin, Tangier Vanille (fruchtig-rosige Vanille) und Caron Pour un Homme.

Gekocht/Gegessen: Kimchi-Kässpätzle, Pastinaken-Cremesuppe mit Bergkäsewürfeln, Risoni mit Tomaten-Nduja-Sauce, Rhabarber-Johannisbeerkuchen, Gebackenen Kürbis mit Nürnbergern, Schweinehals mit Fenchel und Fenchelgemüse.

img_20190228_112539_814-collage

Nachdem ich am Montag Abend meinen neuen Arbeitsvertrag bekommen hatte, habe ich am Dienstag meine Kündigung eingereicht. Mittwochs hat mich dann eine Erkältung mit Kehlkopfentzündung flachgelegt, so dass ich mich in diversen Tees fast ersäuft habe. Am Freitag habe ich dann die Bestätigung meiner Kündigung bekommen. Sie wollen mich jetzt lieber so schnell wie möglich loswerden, so dass ich 8 Wochen Leerlauf zwischen den Stellen haben werde! Juhu, ein Sabbatical. Das wollte ich schon längst mal haben. Darauf haben wir dann auch am Freitag Abend mit Cremant angestossen. Und dank der Erkältung hatte ich mal Zeit für einen Serienmarathon und habe die restlichen Folgen von Outlander angesehen. Jetzt muss ich auf die nächste Staffel warten…

On monday i got my new contract signed, so i resigned the next day. Wednesday i got sick with a cold and laryngitis, so drank lots of tea and binge-watched Outlander. My employers now want to get rid of me as fast as possible, so i think i will quit the end of march and have 2 months in between! A sabbatical!!! We celebrated the news with a good bottle of Cremant Rosé. 

Die Wochenstatistik

Getragen: Eau de Merveilles Bleue, Ormonde Woman, Tauer L´Eau, Profumum Acqua di Sale, Chypre-Siam, Assam of India, Un Jardin en Mediterranée.  Am Sonntag wurde noch Amo Ferragamo, der Auftakt war ja noch ganz nett mit der Campari-Rhabarbernote, aber dann wurde das Ganze nur zu einer süsslich-vanilligen Beeren-Angelegenheit. Zumindest gute Haltbarkeit muss ich dem Parfum bescheinigen. Amo Ferragamo was a test, but after an initial nice Campari-Rhubarb opening it degraded to a fruity berry-note with lots of cloying vanilla and amber. Had to scrub this….

 

Gegessen/Gekocht: Linguine mit Scampi und Knoblauch, gefüllte Paprikaschoten mit Hack, Mozzarella und Kürbis. Blumenkohl und Pastinaken in Gänseschmalz aus dem Ofen, Wirsing-Hack-Kartoffelauflauf mit Tomaten und Käse, Maultaschensuppe aus Gänse/Entenkarkassen. Kimchivorrat aufgestockt. Am Sonntag eine leckere Bicicleta auf dem Balkon in der Sonne, fast wie im Sommer.

Cooked: Linguine con scampi e aglio, filled bell-peppers with minced meat, pumpkin, tomato and mozzarella. Cauliflower and parsnips in goose-fat, baked in the oven. I made a savoy-mince-tomato casserole with potatoes and on sunday cooked a soup with some duck and goose carcasses from scratch. Made a new Kimchi batch for the summer and had a bicicleta cocktail on sunday afternoon after a walk in the sun.

20190224_172909-collage

Gelesen/Gesehen: Dune-Teil 3 ist fertig, momentan läuft Kehlmanns “Die Vermessung der Welt” als Audiobook beim Autofahren. ” A little life” ist ein interessantes Buch, aber ein bisschen anstrengend, daher bin ich noch nicht so weit gekommen. Outlander ist die perfekte Entspannung für abends, denn gut aussehende muskulöse Männer im Rock, Intrigen und tolle Kostüme lassen sich ohne intellektuelle Anstrengung geniessen.

Read/Watched: Finished the third part of Herbert´s Dune. So at the moment i am fed up with Sci-Fi and am listening to Kehlmann- Measuring the World, a story about Humboldt and Gauss. I am still reading “A little Life”, but it is a slower read for me, as i only read in bed and get tired early. I am into the second series of Outlander and am enjoying this a lot.

 

Die Wochenstatistik

Getragen/Worn: Botrytis, L´Air de Rien, Felanilla, Fils de Dieu de Riz et de Agrumes, Ambre Russe, Chanel N19 EdT (Vintage), Eau de Camélia Chinois.

Gegessen/Gekocht: Pizza mit Thunfisch und Zwiebeln in Ambrosinos Pizzeria, Pasta mit Cime di Rapa und Sardellen, Gulasch mit Semmelknödeln aus dem Weckglas. Leckeres Falafel in der Tasche mit Curryketchup, Zwiebel und Erdnuss-Sauce bei Vegi in Stuttgart, den “Obama”. Sonst nehme ich immer den “Schlossplatz” mit Mangochutney, aber der Herr Ex-Präsident ist auch ziemlich lecker. Am Sonntag dann einen Aperó auf dem Balkon in der Sonne, nämlich eine Bicicleta (Campari mit Weisswein und mit Mineralwasser aufgegossen)

Cooked/Eaten: Pizza con tonno e cipolle on Valentines Day at Ambrosinos, a big falafel with ketchup, curry, onions and peanut sauce at Veggie in Stuttgart. This falafel is called the Obama….made some pasta with Cime di Rapa and anchovies, Gulash with homemade Semmelknödel (bread dumplings) cooked in a Weck jar. Had a nice Bicicleta cocktail on the first sunny day on the balcony (Campari, White Wine and Soda)

Endlich habe ich die Wortuhr, die mir mein Bruder zu Weihnachten geschenkt hat in Betrieb genommen. Im Gegensatz zu den normalen Wortuhren hat hier ein Arbeitskollege von ihm die Wortuhr mit bayrischen Zeitansagen bestückt. Ich finde das Teil echt toll!

img-20190211-wa0004-collage

Finally i got i hang up the word-clock, by brother gave me for christmas. It was made by his co-worker. And he programmed the clock to show the time in Bavarian dialect. I love it!

Gelesen/Gesehen: Die Kinder des Wüstenplaneten, Dr. House, Deep Space Nine. Ausserdem habe ich gerade die erste Staffel von Outlander angefangen. Bisher finde ich die Verfilmung gar nicht mal so schlecht, aber ich bin noch nicht besonders weit gekommen.

Watched/Read: Children of Dune Audiobook. Watched a bit of Dr. House and Deep Space Nine. Started to watch the Outlander Series on Netflix. Its not bad at all, they seem to stay close to the books original story, but i am not very far into the series yet.

 

Die Wochenstatistik

Getragen/Worn: L´Air du Desert Marocain, Meharées, Amouage Memoir Woman, Montale White Musk, Bulgari Black, Timbuktu, Anglomania und Tellus.

Gekocht/Gegessen: Sigara Böregi, Pasta mit Salsicchiasosse, Chili con Carne, Rote Linsensuppe mit Tomate und getrockneter Limette, Griessnockerlsuppe mit Suppenfleisch und Erbsen, Kimchi-Kässpätzle. Beim Da Vito gab es eine leckere Pizza Quattro Formaggi gefolgt von Panna Cotta mit Karamelsauce. Selbstgemachte Sauerteigbrezn vom besten Mann der Welt nach dem Rezept von Plötzens Sauerteig-24h Buch.

img_20190209_194034_510

Cooked/Eaten: Sigara Böregi, Pasta with Salsicchia sauce, Chili con carne with black beans, Red Lentil soup with tomato and dried limettes, Semolina dumpling soup with peas. Spaetzle with cheese and Kimchi. The boyfriend make pretzels from sourdough for saturdays dinner- they were delicious. Friday we went out for dinner to an italian restaurant and had some nice pizza and panna cotta for desert.

Gehört/Gesehen: Dune- Die Kinder des Wüstenplaneten als Audiobook, Marie Kondos Aufräumbuch, Deep Space Nine (das habe ich damals echt gerne geguckt,  ich bin aber auch ein Trekkie. Das erweckt echt nostalgische Gefühle…) ist nun die aktuelle Serie, die ich sehe, gelegentlich sehe ich aber auch Dr. House, weil ich das als Mediziner echt sehr lustig finde. So ist die Welt in der Klinik echt nicht!

Read/Watched: Children of Dune audiobook. Reading Marie Kondos The life-changing magic of tidying. Started to watch Deep Space Nine on Netflix, just because i am a trekkie and have not seen this series since 15 years. This feels really nostalgic. Sometimes i watch Dr. House, because for me as a doctor this is really funny. Life in a big clinic is nothing like this at all!

 

Die Wochenstatistik

Aufgesprüht/Perfumes worn this week: Les Merveilles- Soussanne, Dzing!, Wazamba, Journey Woman, Reminiscence Vanille, Botrytis, Tellus

Gekocht/Gegessen: Rote-Beete-Bourgignon nach Anna Jones, Kichererbsen-Thunfischsalat mit Baharat, Rosenkohl-Süsskartoffelcurry mit Granatapfelkernen (Foto). Salsicchia-Sauce mit Tortellini. Tolles Koreanisch-Chinesisches Essen im Amani in Stuttgart (da gehen viele Asiaten zum Essen hin, daher sicher ziemlich authentische Küche!)

edf

Cooked/Eaten: Red Beet Bourgignon with Polenta, Chickpea-Tuna-Salad with Baharat, Brussel sprout and sweet potato curry with pomegranate seed (photo above) Korean Galbi and Chinese Crispy Duck with vegetables in a Korean-Chinese restaurant in Stuttgart. Homemade salsicchia-sauce with tortellini

Gelesen/Gesehen: Der Wüstenplanet-Teil 2 als Audiobook, der dritte Teil ist schon im Download. The Grand Budapest Hotel, Aufräumen mit Marie Kondo auf Netflix. Immer wieder beruhigend zu sehen, wieviel überflüssigen Kram andere Leute zu Hause haben…. Die Parfumflaschen und Cremetuben sind echt nichts dagegen, nicht wahr?

Read/Viewed: Dune- Part two Audiobook. The Grand Budapest Hotel and Marie Kondo on Netflix. No nice to see, how much stuff other people have. All those perfume and skincare bottles don’t count, no?