Guerrison 9 complex Cream + Dupe

Achtung: Werbung! Beide Cremes wurden von mir selbst gekauft und getestet. Die Meinung ist gänzlich subjektiv und meine eigene Wahrnehmung.

img_20191103_175705

Wer sich für K-Beauty interessiert, der kommt an einigen für uns seltsamen Inhaltsstoffen kaum vorbei. Schneckenschleim, Seesternextrakt und eben auch Pferdefett. Ja richtig, es wird wohl bei der Schlachtung von Pferden gewonnen, das ja auch bei uns noch hin und wieder gegessen wird. Angeblich importieren die Firmen sogar deutsche Pferdefett nach Korea für die Produktion.

Wer jetzt natürlich Vegetarier oder Pferdeliebhaber ist, braucht nicht mehr weiterzulesen, andererseits landen ja auch bei uns tierische Produkte wie Lanolin (Wollwachs) in den Cremes, und keiner stört sich daran, es sei denn er wäre allergisch. Wer allerdings damit kein Problem hat, für den könnten die Produkte durchaus interessant sein.

Die Guerrisson 9 complex Creme habe ich inzwischen aufgebraucht und fand sie gerade für die kältere Jahreszeit ziemlich gut. Die Creme ist leicht gelblich, riecht dezent zitrusartig und hat eine wunderbare, leicht butterzig-schmelzende Textur. Trotz der Reichhaltigkeit zieht sie schnell ein und hinterlässt – zumindest auf meiner 50+ alten, trockenen Haut ein angenehmes Hautgefühl.

Die Inhaltsstoffe sind auch nicht von schlechten Eltern: neben dem Pferdefett auch Ceramide für den Hautschutzmantel, Sheabutter und Jojobaöl für Feuchtigkeit, Niacinamid sorgt für strahlende Haut, Centella asiatica beruhigt.

Der Dupe von Scinic, die Mayu Moist Cream (für ca 10Euro über Ebay) enthält ebenfalls Pferdefett, Niacinamid, Ceramide 3, Centella asiatica, aber kein Jojobaöl. Vom Hautgefühl sind sie sich ziemlich ähnlich, riechen auch gleich. Gut kopiert, Scinic!

If you have an interest in K-Beauty you see some interesting things in creams, like snail slime, starfish extract or—- horse oil, yes…. horses fat, derived from slaughtered horses. If you love horses or are a vegetarian you need not read further, but the others should hear me out.

I first bought the Guerrisson Horse oil cream, which is a nice, yellowish cream with a smooth buttery texture. It smells a bit like citrus, but is not overly perfumed. Although it is a rich cream, it absorbs fast into my dry 50+ skin and does not leave much shine. In colder temps its really nice. Besides the Horse fat, it contains a lot of good things like ceramide, niacinamide, jojoba oil, shea butter and some Centella asiatica.

Its dupe from Scinic, the Mayu Moist Cream is a bit cheaper but feels just the same in texture and scent. It has no jojoba oil, but the other ones are in there too. I can recommend both of the creams for colder climates and dry skin.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s