Basis-Pflegeroutine/ Basic routine

Seitdem ich nach dem Kauf einer Schneckenschleim-Creme völlig fasziniert vom Thema der “Asian Beauty” war, habe ich inzwischen doch einiges durchprobiert, viel gelesen, mich auch Blogs und Foren (Reddit) schlau gemacht.

Das Wichtigste ist wirklich eine Basisroutine zu entwickeln, die den Grundstock für gesunde und gepflegte Haut bildet. Natürlich habe ich als Mittfünfzigerin ganz andere Probleme, als die Aknegeplagten Teens und Twens, aber vieles gilt doch für alle Altersgruppen.

  1. Gründliche Reinigung der Haut. Dazu eignet sich das “Double Cleansing”, also erst eine Reinigung mit einem Öl oder Balsam, danach noch mit einem schonenden seifenfreien Reinigungsschaum oder Gel.
  2. Befeuchtung der Haut mit einem hydratisierenden Toner. Insbesondere feuchtigkeitsarme Haut neigt sonst zum Nachfetten und macht auch diese hässlichen Trockenheitsknitterfältchen, die mit steigendem Alter leider immer mehr zunehmen.
  3. Schützende Pflege mit einem geeigneten Gel oder einer Feuchtigkeitscreme, natürlich abgestimmt auf den Hauttyp und auch das Wetter.
  4. Sonnenschutz! Nicht nur das UV-B, das den Sonnenbrand macht ist schlecht für die Haut, auch das UV-A (Aging). Leider kommt das UV-A auch durch die Wolkendecke durch, daher auch bei bewölktem Himmel gerne eincremen.

Since i bought a cream with snail-slime i was fascinated from Asian Beauty and have tested a lot of things, read a lot about it on blogs and forums. The most important thing for a good looking skin is a basic routine. As a woman in her mid-fifties i definitively have other problems than the acne prone teens and twens, but some things are the same for all age-groups.

  1. Double cleansing: first with an oil oder balm cleanser, followed by a low ph mild gel or foaming cleanser.
  2. Hydrating the skin with hydrating toners. Especially older skin tends to be have less water content and needs hydration. It will make the skin look plump and have less dry creases.
  3. Moisturizing cream/gel/emulsion to help to keep up the skin barrier and provide nourishment for the skin. Depends on you skin type and weather.
  4. Sunscreen! Even if the sun doesn’t shine, there is still UV-A (A for aging), which goes through the clouds. So put your suncream on, no matter how the weather is.

Hier ein kleines Beispiel einer Basisroutine: Kose Softymo Deep Cleansing Oil, dann Rohto Hadalabo Gokujiun Hyaluronic Cleanser sowie die passende Hyaluronic Lotion (Toner). HolikaHolika Skin and Good Cera Cream, Skin Aqua UV super moisture gel 50+. Die kompletten Produkte kann man aktuell über Ebay-seller für zusammen ca. 60Euro erwerben, was ich für ein komplettes Basispflegeprogramm ziemlich günstig finde.

edf

Basic routine: Kose Softymo Deep Cleansing Oil, Rohto HadaLabo Gokujiun Hyaluronic Cleanser and Toner, HolikaHolika Good Cera Cream, Skin Aqua UV super Moisture Gel 50+. All together this could be ordered via eBay for approximately 60€. Not bad for a complete beauty routine.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s